ZIM Solo Förderung – FuE-Einzelprojekte

ZIM Fördermittelberatung in Berlin und bundesweit

Mit der ZIM Solo Förderung unterstützt das Förderprogramm der Bundesregierung Unternehmen, die ohne Partnerschaft ihre Innovation entwickeln möchten.

ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44 ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44
ZIM Solo Förderung

ZIM Solo Förderung

Wir stellen Ihnen die ZIM Solo Förderung vor. Wünschen Sie eine persönliche Beratung rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Die Erstberatung ist kostenfrei und unverbindlich. Garantiert.

ZIM Solo Förderung

  • Was wird gefördert und wer wird gefördert?
  • Wie sehen die Förderungen aus?
  • Muss ich eine Durchführbarkeitsstudie durchführen lassen?
  • Wird die Markteinführung auch gefördert?

ZIM Solo Förderung – Was wird gefördert und wer wird gefördert?

Gefördert werden Forschungen und Entwicklungen zur Entwicklung innovativer Produkte, Verfahren und technischer Dienstleistungen. Die ZIM Solo Förderung ist branchenoffen und themenoffen. Die ZIM Solo Förderung bezieht sich konkret auf FuE-Einzelprojekte. Das bedeutet Ihr Unternehmen muss das Projekt ohne Kooperationspartner durchführen.

Gefördert werden KMU, kleine und mittelständische Unternehmen, und weitere mittelständische Unternehmen. KMU müssen der EU-Definition KMU entsprechen.

Für kleine Unternehmen gilt: unter 50 Beschäftigte, maximaler Jahresumsatz bis 10 Mio. EUR oder Jahresbilanzsumme maximal 10 Mio. EUR.

Für mittlere Unternehmen gilt: unter 250 Beschäftigte, maximaler Jahresumsatz bis 500 Mio. EUR oder Jahresbilanzsumme maximal 43 Mio. EUR.

Für weitere mittelständische Unternehmen ist nur die Anzahl der Beschäftigten auf unter 500 definiert.

ZIM Einzelprojekt Förderung: Wie sehen die Förderungen aus?

Die zuwendungsfähigen Kosten für die ZIM Einzelprojekt Förderung betragen maximal 550.000 EUR. Die Förderung wird als nicht rückzahlbarer Zuschuss in gestaffelten Fördersätzen gezahlt.

  • Kleine Unternehmen in strukturschwachen Regionen = 45 %
  • Kleine junge Unternehmen = 45 %
  • Kleine Unternehmen = 40 %
  • Mittlere Unternehmen = 35 %
  • Weitere mittelständische Unternehmen = 25 %

ZIM Einzelprojekt Förderung: Muss ich eine Durchführbarkeitsstudie durchführen lassen?

Nein, Sie müssen nicht, können aber. Sollte eine Durchführbarkeitsstudie durchgeführt werden müssen, können Sie für diese eine Förderung beantragen. Die Leistungen zur Prüfung der Durchführbarkeit können von maximal zwei externen Dienstleistern beauftragt werden. Gerne beraten wir Sie persönlich. Rufen Sie unsere Fördermittelberatung an.

ZIM Solo Förderung: Wird die Markteinführung auch gefördert?

Ja, denn tatsächlich bleiben viele Innovationen unentdeckt, weil die Markteinführung sehr kostspielig ist. Innovationen sind aber dann wirklich erfolgreich, wenn die Markteinführung auch erfolgreich ist. SIM FuE-Einzelprojekte können die Markteinführung fördern lassen. Je gefördertem FuE-Projekt können maximal drei Anträge mit Gesamtkosten von maximal 60.000 Euro zu 50 % bezuschusst werden. Die Leistungen zur Markteinführung können erst nach Bewilligung des ZIM-Projektes beantragt werden. Sie müssen aber spätestens 12 Monate nach Ende der Laufzeit des ZIM Solo Projektes beantragt werden.

ZIM Einzelprojekt Förderung Beratung bundesweit

Mit unserer ZIM Fördermittelberatung erhöhen wir Ihre Chancen auf eine schnelle und positive Entscheidung über Ihren ZIM Antrag. Nutzen Sie das Know-how unserer ZIM Fördermittelberatung. Die Bewilligung der ZIM Förderung beginnt ab dem Zeitpunkt, ab dem Ihr Antrag bewilligungsreif vorliegt. Das bedeutet fehlen Unterlagen oder sind unvollständig ausgefüllt müssen Sie eine längere Wartezeit berücksichtigen.

Das können Sie mit unserer Fördermittelberatung umgehen, denn wir unterstützen Sie bei der Antragstellung, sodass Ihr Antrag sofort vollständig vorliegt. Gerne beraten wir Sie auch zu ergänzenden Fördermitteln, die Ihnen möglicherweise von anderen Trägern zustehen. Vereinbaren Sie einen Termin und lernen Sie unsere Fördermittelberatung kennen.

ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44 ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44