ZIM Förderung Beratung – nutzen Sie unser Expertenwissen

Beratung zur Eignung Ihres Projektes für die ZIM Förderung

ZIM Förderung Beratung: Nutzen Sie das Expertenwissen unserer ZIM Berater und finden Sie mit uns heraus, ob Ihr Innovationsprojekt berechtigt ist von der ZIM Förderung zu profitieren. Mit unserem Fullservice entlasten wir Sie in allen Schritten zur passenden ZIM Förderung.

ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44 ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44
ZIM Förderung Beratung

ZIM Förderung Beratung

Interesse? Rufen Sie unsere ZIM Förderung Beratung an und wir helfen Ihnen den Antrag erfolgreich zu stellen.

ZIM Förderung Beratung: Antragstellung und Abwicklung

Mit unserer ZIM Beratung erhalten Sie den kompletten Fullservice unserer ZIM Förderung Berater. Wir beraten Sie zur Eignung Ihres Projektes für eine ZIM-Förderung und übernehmen die Antragstellung im Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand. Damit haben Sie praktisch keine Arbeit mit der zeitaufwendigen Antragstellung und müssen die vorbereiteten Unterlagen nur noch unterschreiben. Als zertifizierte ZIM-Berater stehen wir Ihnen auch für die Projektbetreuung nach erfolgreicher Antragstellung zur Seite.

ZIM Förderung Beratung: Warum Sie uns als Berater wählen sollten

Sechs gute Gründe für unsere Fördermittelberatung

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unserem Netzwerk, das Sie in allen Schritten unterstützt.

  1. Wir garantieren Ihnen den maximalen Erfolg.
  2. Unsere ZIM Beratung bietet Ihnen den Fullservice für die komplette Antragstellung und Projektbegleitung.
  3. Wir arbeiten bei der ZIM-Antragstellung erfolgsbasiert-
  4. ZIM Förderung Beratung zur Alternative der ZIM-Innovationsgutscheine.
  5. Wir suchen passende Projektpartner, wenn diese für die erfolgreiche Antragstellung notwendig sind.
  6. Sie möchten als Erfinder die ZIM-Förderung erhalten? Wir bringen Sie mit Firmen zusammen, die Ihre Idee umsetzen können.

Selbstverständlich können Sie unsere ZIM Beratung deutschlandweit nutzen.

Voraussetzungen, die Sie für die ZIM Förderung mitbringen sollten

Branchenoffenes Förderprogramm zur Innovationsförderung

Der Mittelstand ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) ist ein branchenoffenes Förderprogramm zur Innovationsförderung. Das BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) will mit ZIM ganz gezielt KMU (kleine und mittlere Unternehmen) in Deutschland stärken und Innovationen fördern.

Und hier sind wir schon bei den grundlegenden Voraussetzungen, die Ihr Unternehmen erfüllen muss. Bei Ihrem Unternehmen muss es sich um ein KMU handeln. Sie müssen die EU-Voraussetzungen für ein KMU erfüllen. Das bedeutet, für die ZIM-Förderung sind kleine und mittlere Unternehmen zugelassen, mittelständische Unternehmen, die einschließlich verbundener und Partnerunternehmen maximal 500 Mitarbeiter beschäftigen und mittelständische Unternehmen, die, einschließlich verbundener und Partnerunternehmen, weniger als 1000 Mitarbeiter beschäftigen sofern sie mit mindestens einem KMU kooperieren.

ZIM Förderung: Wie hoch ist die Förderhöhe für ein ZIM Projekt?

Die Höhe der ZIM-Förderung ist abhängig vom Projektumfang, der Größe des Unternehmens und der Art des ZIM-Projektes. Für ein ZIM-Einzelprojekt fällt die Fördersumme geringer aus als für ein ZIM-Kooperationsprojekt, ein ZIM-Innovationsnetzwerk oder ein internationales FuE-Projekt.

Nutzen Sie unseren Fördercheck zur ZIM Förderung

Nutzen Sie unseren Fördercheck und stellen Sie Ihren Antrag nur, wenn Sie auch zu 100 % wissen, dass Sie antragsberechtigt sind. Das erspart Ihnen viel Zeit und natürlich auch Kosten. Rufen Sie unsere ZIM Beratung an und vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Beratern. Sie gehen kein Risiko ein, denn Beratungskosten fallen nur an, wenn Ihr Unternehmen antragsberechtigt ist.