FuE-Förderung Deutschland

Förderung in Forschung und Entwicklung

Forschung und Entwicklung sind die Eckpfeiler einer jeden Wirtschaft.

FuE-Förderung

FuE-Förderung

Das ist auch in Deutschland nicht anders. Mit der FuE-Förderung, FuE = Forschung und Entwicklung, hat die Regierung interessante Projekte gestartet, die sich vor allem auf die Förderung des Mittelstandes beziehen. Unterschieden wird zwischen FuE-Förderung der EU, des Bundes und der Länder.

Als Fördermittelberater habe ich mich auf die FuE-Förderung für KMU spezialisiert und stelle Ihnen nachfolgend kurz die wichtigsten und größten FuE-Förderungen für KMU in Deutschland vor. Gerne berate ich Sie persönlich. Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin zum Thema FuE-Förderung Deutschland.

ZIM Fördermittel – Jetzt anrufen und informieren: Telefon 030-761 900 44

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Post@ZIM-Foerderung-Foerdermittelberatung.de

ZIM – FuE-Förderung des Bundes

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Mit 559 Millionen Euro im Jahr 2019 ist ZIM das größte der Förderprogramme im Bereich FuE-Förderung Deutschland. Das Zentrale Innovationsprogramm Deutschland richtet sich speziell an KMU. Kleine und mittlere Unternehmen machen in Deutschland rund ein Drittel der Wirtschaft aus. Vielen Unternehmen fehlt es nicht an innovativen Ideen, sondern an Mitteln diese bis zur Marktreife zu entwickeln. Hier setzt die ZIM Förderung an, die mit unterschiedlichen Projekten interessante Perspektiven der FuE-Förderung eröffnet.

Gefördert werden ZIM-Einzelprojekte, ZIM-Kooperationsprojekte, ZIM-Netzwerkprojekte und ZIM-Kooperationsprojekte-International.

Horizont 2020 – FuE-Förderung der EU (Europäischen Union)

EU Rahmenprogramm für Forschung und Innovation

Horizont 2020 ist die wichtigste FuE-Förderung der Europäischen Union (EU). Das Rahmenprogramm der Europäischen Union zielt darauf ab EU-weit eine wettbewerbsfähige Gesellschaft und Wirtschaft aufzubauen. Horizont 2020 gliedert sich in drei Schwerpunkte und vier Teilbereiche. Die drei Schwerpunkte sind die Wissenschaftsexzellenz, die führende Rolle der Industrie und gesellschaftliche Herausforderungen. Die Teilbereiche des Rahmenprogramms Horizont 2020 sind die Ausweitung der Beteiligung, Wissenschaft mit der und für die Gesellschaft, JRC und EIT. Ausführliche Informationen zu dieser sehr komplexen FuE-Förderung finden Sie hier oder Sie lassen sich direkt persönlich von mir beraten.

KMU-innovativ – FuE-Förderung für die KMU Spitzenforschung

Förderung vorwettbewerblicher Entwicklungsvorhaben

Mit KMU-innovativ hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine FuE-Förderung entwickelt, die sich auf vorwettbewerbliche Entwicklungsvorhaben konzentriert. Mit KMU-innovativ will das Ministerium die Beantragung und Bewilligung von Fördermitteln für KMU vereinfachen. Grundsätzlich ein sehr löblicher Gedanke, allerdings nicht ganz so einfach umgesetzt wie es sich anhört. Gefördert werden Forschungs- und Entwicklungsvorhaben in verschiedenen Technologiefeldern und Themenbereichen. KMU-innovativ ist so komplex, dass Sie sich auch hierzu am besten unseren Fördermittelberater an Ihre Seite holen.

go-Inno – FuE-Förderung für Beratungsleistungen

Ausgaben für die externe Beratung

Zusätzlich können sich Unternehmer mit dem Förderprogramm go-Inno Mittel zur Finanzierung der Fördermittelberatung sichern. Mit den BMWi-Innovationsgutscheinen können sich KMU Beratungsleistungen finanziell unterstützen lassen. Möglich ist eine Kostenerstattung von bis zu 50 %. Vor der Wahl der passenden FuE-Förderung steht eine ausführliche und vor allem sachlich fundierte Beratung. Da in Deutschland einige Programme zur FuE-Förderung angeboten werden ist es nicht immer ganz einfach die passende Förderung auszuwählen. Ob Sie sich für go-Inno qualifizieren können erkläre ich Ihnen gerne im persönlichen Beratungsgespräch.

Vorteile der Fördermittelberatung

Ich habe Ihnen an dieser Stelle nur einen kleinen Bereich der möglichen FuE-Förderung vorgestellt. Das Thema ist weit komplexer und benötigt einige Zeit. Verschenken Sie keine Zeit und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin. Mit Ihrem Fördermittelberater an Ihrer Seite finden Sie schnell die passende FuE-Förderung für Ihr Projekt und beantragen die Gelder, die Ihnen zustehen und zum Erfolg verhelfen.

ZIM Fördermittel – Jetzt anrufen und informieren: Telefon 030-761 900 44

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Post@ZIM-Foerderung-Foerdermittelberatung.de