ZIM Förderung Erfahrungen

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand – ZIM Antrag erfolgreich stellen

ZIM Förderung Erfahrungen: Hier erfahren Sie wie Sie Ihren ZIM Antrag erfolgreich stellen und positive ZIM Förderung Erfahrungen machen.

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) ist ein umfassendes Förderprogramm der Bundesregierung, das Anfang des Jahres 2020 nochmals überarbeitet wurde und damit noch attraktiver wurde.

ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44 ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44
ZIM Förderung Erfahrungen

ZIM Förderung Erfahrungen

Verwaltet wird ZIM durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand fördert bundesweit branchen- und themenoffene Innovationsprojekte. In erster Linie ist ZIM auf KMU, also kleine und mittlere Unternehmen, ausgerichtet, aber auch große Unternehmen können die ZIM Förderung beantragen.

ZIM Förderung Erfahrungen – die Projektformen

Technologieförderung in verschiedenen Projektformen

Unsere ZIM Förderung Erfahrungen mit den unterschiedlichen Projektformen sind durchweg positiv. Die Technologieförderung der Bundesregierung berücksichtigt viele verschiedene Möglichkeiten, sodass jedes Unternehmen, das interessiert ist, auch für sich eine geeignete Projektform finden kann.

Die ZIM-Einzelprojekte richten sich an Unternehmen, die Ihr ZIM-Projekt im eigenen Unternehmen ohne Partner durchführen möchten.

Die ZIM-Kooperationsprojekte richten sich an mindestens zwei Unternehmen oder ein Unternehmen und eine Forschungseinrichtung.

Die ZIM-Innovationsnetzwerke beinhalten Netzwerkmanagementleistungen und im Unternehmen durchgeführte FuE-Projekte.

Die ZIM-International-Kooperationsprojekte werden in Zusammenarbeit mit internationalen Partnern durchgeführt.

ZIM Förderung Erfahrungen mit dem Antragsverfahren

Unsere Erfahrungen mit dem Antragsverfahren sind ebenfalls weitgehend positiv. Ist der Antrag vollständig, braucht es in der Regel nicht lange für die Antwort. Unsere Fördermittelberater übernehmen die Antragstellung gerne in Zusammenarbeit mit Ihnen oder vollständig für Sie. Das Antragsverfahren ist insofern aufwendig als dass der ZIM Antrag relativ zeitraubend ist. Darauf gehen wir nachfolgend näher ein.

ZIM Förderung Erfahrungen mit den Antragsformularen

Mit unseren Erfahrungen bei den Antragsformularen haben wir hin und wieder die Erfahrung gemacht, dass fehlende Unterlagen nicht nachgereicht werden können, sondern der Antrag vollständig neu ausgefüllt werden muss. Das ist wahrscheinlich abhängig vom jeweils zuständigen ZIM Berater.

Die Antragsformulare unterscheiden sich nach dem jeweiligen Projekt. Unter anderem werden benötigt die Darstellung des Antragstellers und die rechtlichen Erklärungen. Die Förderungen der letzten drei Jahre müssen dargelegt werden und bei KMU die Erklärung zur Einstufung als KMU. Für die Darstellung des Projektinhaltes muss dieses ausführlich beschrieben werden und der Arbeitsablauf enthalten sein. Der Eigenanteil muss ebenso dargestellt werden wie das Markteinführungskonzept. Für Kooperationsprojekte und Netzwerke werden weitere Unterlagen benötigt.

Zusätzlich zur ZIM Förderung können Sie auch die DL-Förderung zur Markteinführung beantragen.

Antragstellung mit Erfolgsgarantie – verlassen Sie sich auf unser Know-how

Wir helfen Ihnen Ihren ZIM-Antrag erfolgreich zu stellen. Das bedeutet für Sie die maximale Entlastung bei der Antragstellung und Abwicklung. Aufgrund unserer herausragenden Erfolgsquote können Sie sich auf eine schnelle Antragstellung verlassen.

Für weitere Informationen zur Antragstellung und alles Wissenswerte rund um die ZIM-Förderung kontaktieren Sie uns. Sie erreichen unsere Fördermittelberater telefonisch und per Mail.

ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44 ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44