ZIM Förderung Antrag von unseren Fördermittelberatern stellen lassen

Den ZIM Förderung Antrag erfolgreich stellen und schnell den Zuschuss erhalten

Wir helfen Ihnen Ihren ZIM Förderung Antrag erfolgreich zu stellen. Unsere Fördermittelberater für die ZIM Förderung bieten Ihnen mit unserem Fullservice die maximale Entlastung.

ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44 ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44
ZIM Förderung Antrag

ZIM Förderung Antrag

Wir können ZIM und Sie können Innovation. Lassen Sie uns gemeinsam ein Team bilden, das Ihre ZIM Förderung beantragt, sodass Sie möglichst schnell Ihren Zuschuss erhalten.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie in Kürze, welche Unterlagen für einen ZIM Förderung Antrag benötigt werden.

ZIM Förderung Antrag plus Anlagen

Der ZIM Förderung Antrag darf nur auf amtlichen Vorducken eingereicht werden. Möglich ist die Online-Übermittlung oder der Antrag wird ausgedruckt und postalisch eingesendet. Zulässig sind nur die Formulare, die über das ZIM Formularcenter bereitgestellt werden.

Für die ZIM Einzelprojekte und Kooperationsprojekte werden zusätzlich zu den ZIM Formularen Anhänge seitens der Antragsteller benötigt.

Zusätzlich zu den Antragsformularen mit Anlagen wird auch die Darstellung des Projektinhalts benötigt, die Darstellung des Eigenanteils, das Markteinführungskonzept und weitere Unterlagen für Kooperationsprojekte.

ZIM Förderung Antrag für Netzwerke – 2 Phasen Antrag

Für die Kooperationsnetzwerke gibt es zwei Phasen der Antragstellung. Vor der Beantragung der Förderphase 1 muss die Mandatserteilung der Netzwerkpartner an die als künftiger Antragsteller vorgesehene Netzwerkmanagementeinrichtung erfolgen.

Anschließend erfolgt die Beantragung der Förderphase 1. Hier sind insgesamt acht Punkte zu beachten. Für die Beantragung der Förderphase 2 werden insgesamt sieben Punkte benötigt.

Wer kann Antrag für die ZIM Förderung stellen?

Grundsätzlich müssen Unternehmen, die den ZIM Förderung Antrag stellen möchten, die KMU-Kriterien der EU erfüllen. Das bedeutet, Ihr Unternehmen darf maximal einen Jahresumsatz von 50 Mio. EUR erzielen oder die Bilanzsumme übersteigt 43 Mio. EUR nicht. Außerdem dürfen Sie maximal 500 Mitarbeiter beschäftigen und Ihr Unternehmen muss seinen Sitz in Deutschland, aber mindestens eine Niederlassung in Deutschland haben. Das sich ZIM, wie die Bezeichnung Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand schon verrät, bevorzugt auch an kleine Unternehmen richtet, lohnt sich der ZIM Förderung Antrag besonders für Unternehmen, die weniger als 50 Mitarbeiter beschäftigen.

Was wir als Fördermittelberater für Sie tun können

Ihre persönliche Fördermittelberatung für den erfolgreichen ZIM Antrag

Wir haben Ihnen an dieser Stelle die Modalitäten für den ZIM Antrag stark verkürzt dargestellt. Ein vollständiger ausgefüllter Antrag bedarf vieler Stunden Arbeit, die sich über Tage hinzieht.

Unsere Fördermittelberater stehen Ihnen beratend und unterstützend zur Seite. Gerne sehen wir uns Ihr geplantes ZIM Projekt an und analysieren die Erfolgsaussichten. Stehen die Chancen für die Bewilligung der ZIM Förderung gut, übernehmen wir gerne die Antragstellung für Sie. Ob in Zusammenarbeit mit Ihnen oder vollständig für Sie, entscheiden Sie.

Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Markteinführung Ihres Produktes / Ihrer Dienstleistung und beraten Sie zur DL-Förderung, denn die Bundesregierung unterstützt Unternehmen auch bei der Markteinführung.

Rufen Sie unsere Fördermittelberatung an und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin. Wir stehen Ihnen in allen Phasen der ZIM Förderung zur Seite, gerne auch bis zum vollständigen Projektabschluss.

ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44 ZIM Fördermittelberatung: 030-761 900 44