BAFA Förderung

Ein Förderprogramm des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Die BAFA Förderung können Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen beantragen. Die Themenschwerprunkt des Förderprogrammes des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle sind Energie und Wirtschafts- und Mittelstandsförderung.

BAFA Förderung

BAFA Förderung

Wir erklären Ihnen in Kürze die Fördermöglichkeiten und laden Sie herzlich ein, einen Beratungstermin in unserer Fördermittelberatung zu vereinbaren. Wir schauen, welche BAFA Förderung für Sie in Frage kommt, unterstützen Sie bei der Antragstellung und begleiten Sie solange, bis Ihr Projekt umgesetzt ist.

BAFA Förderung – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon 030-761 900 44

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Post@ZIM-Foerderung-Foerdermittelberatung.de

BAFA Förderung mit dem Themenschwerprunkt Energie

Die BAFA Förderung mit dem Themenschwerprunkt Energie beschäftigt sich unter anderem mit der Heizungsoptimierung. Seit dem 1. August werden der Austausch von Heizungspumpen und Warmwasserzirkulationspumpen durch effiziente Pumpen mit der BAFA Förderung gefördert. Außerdem fördert die BAFA die Energieberatung, verschiedene Investitionen zur Verbesserung der Energieeffizienz, den Umstieg auf erneuerbare Energie sowie bestimmte Maßnahmen im Bereich Rohstoffe.

BAFA Förderung mit dem Themenschwerprunkt Wirtschafts- und Mittelstandsförderung

Die BAFA Förderung mit dem Themenschwerpunkt Wirtschafts- und Mittelstandsförderung beschäftigt sich unter anderem mit der Förderung der Auslandsmarkterschließung, der Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur, Berufsbildung bezüglich passgenauer Besetzung und überbetrieblicher Berufsbildungsstätten sowie Handwerk & Industrie.

BAFA Förderung für Privatpersonen

Die BAFA Förderung für Privatpersonen ist vor allem in den Bereichen Energie sehr interessant. Möchten Sie energieeffizient sanieren, modernisieren oder neu bauen, können Sie sich mit der BAFA Förderung Zuschüsse holen und Ihre Kosten senken.

So fördert das BAFA zum Beispiel den Umstieg auf Heizen mit erneuerbaren Energien. Steigen Sie auf Solarthermie, Biomasse oder Wärmepumpen um, erleichtert Ihnen das BAFA den Umbau mit attraktiven Investitionszuschüssen.

Gefördert wird auch der Ersatz von Heizungspumpen und Warmwasserzirkulationspumpen durch hocheffiziente Pumpen.

Mit der BAFA Förderung soll auch der Anteil an Kraft-Wärme-Kopplung gefördert werden.

Sie wissen nicht genau, welche Energiesparmaßnahmen für Sie interessant sind. Die BAFA Förderung können Sie auch für die Energieberatung beantragen. Haus- und Wohnungseigentümer erhalten Zuschüsse für die Energieberatung. Diese ermöglicht Ihnen dann eine effiziente energetische Sanierung, sodass Sie genau wissen, welche Maßnahmen sinnvoll sind.

BAFA Förderung für Unternehmen

Insgesamt ist die BAFA Förderung so umfangreich, dass wir Ihnen jeweils nur einen Teil darstellen. Das gilt auch für die BAFA Förderung für Unternehmen. Hier stellen wir Ihnen an dieser Stelle nur die Förderung für Kleinserien Klimaschutzprodukte vor.
Das BAFA will mit der BAFA Förderung für Unternehmen den Innovationsprozess beschleunigen, der innovative marktreife Klimaschutzprodukte betrifft.
Die Kleinserien Klimaschutzprodukte sollen nicht nur entwickelt, sondern auch dem breiten Markt zugänglich gemacht werden.

Die Kleinserien Klimaschutzmodule umfassen fünf Bausteine, die förderfähig sind. Das BAFA fördert Kleinstwasserkraftanlagen, Anlagen zur lokalen Sauerstoffproduktion, dezentrale Einheiten zur Wärmerückgewinnung aus Abwasser in Gebäuden, Bohrgeräte für innovative Erdwärmespeichersonden und Schwerlastfahrräder.

Gefördert werden nur Vorhaben, die nach der Antragstellung beginnen. Das bedeutet, Sie müssen Ihren Antrag auf die BAFA Förderung in jedem Fall vor dem Start Ihres Vorhabens stellen und die Bewilligung abwarten.

Fördermittelberatung für die BAFA Förderung

Die BAFA Förderung ist sehr umfangreich und wenn Sie sich bereits mit dem Thema beschäftigt haben, werden Sie wahrscheinlich festgestellt haben, dass es gar nicht so einfach ist die passende Förderung zu finden.

Genau darauf haben wir unsere Fördermittelberatung ausgerichtet. Wir beraten Sie zu den passenden Fördermöglichkeiten des BAFA, unterstützen Sie bei der Antragstellung und begleiten Sie bis zur Fertigstellung Ihres Projektes. Unser Fördermittelberater hat sich auf verschiedene Förderungen spezialisiert. Wir betreuen Privatpersonen und KMU.

Verschenken Sie weder Zeit, noch Geld und lassen Sie sich vor der Antragstellung ausführlich beraten. Wir geben Ihren Fördermittelantrag erst ab, wenn wir sicher sind, dass dieser zu 100 % korrekt ausgefüllt ist. Fehlen Unterlagen oder sind unvollständig, müssen Sie nochmal neu beginnen, denn Ihr Antrag wird ganz neu bearbeitet. Holen Sie sich Unterstützung unserer Fördermittelberatung.

BAFA Förderung – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon 030-761 900 44

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Post@ZIM-Foerderung-Foerdermittelberatung.de