Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Förderung kleiner und mittelständischer Unternehmen

Sie haben eine gute Idee, aber Sie befürchten an der kostenintensiven Umsetzung zu scheitern? ZIM, Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand, ist Ihre Chance Projekte erfolgreich auf den Weg zu bringen. ZIM-Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung guter Ideen mit passgenauen Fördermöglichkeiten.

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Kleine und mittelständische Unternehmen sind die Säulen der deutschen Wirtschaft. KMU müssen wettbewerbsfähig bleiben und das gelingt nur, indem innovative Ideen erfolgreich umgesetzt werden können. Doch nicht immer reichen die eigenen finanziellen Mittel aus. Und genau hier setzt ZIM-Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand an.

Sie möchten wissen, ob ZIM-Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand auch Sie unterstützen kann? Vereinbaren Sie einen Termin mit unserer Fördermittelberatung Berlin, Brandenburg und bundesweit. Gemeinsam schauen wir, ob Sie Fördermittel über ZIM-Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand beantragen können. Ist Ihr Projekt geeignet, unterstützen wir Sie bei der Antragstellung und begleiten Sie gerne bis zur Markteinführung Ihrer Dienstleistung oder Produktes.

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon 030-761 900 44

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Post@ZIM-Foerderung-Foerdermittelberatung.de

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand – bundesweites Förderprogramm

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand ist branchenoffen und technologieoffen. Ganz egal, in welchem Bereich Ihr Unternehmen tätig ist, wenn Sie eine innovative Idee haben, die für den Markt interessant ist, können Sie einen Antrag auf die ZIM-Förderung stellen. ZIM-Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen, denn KMU bilden die Basis der deutschen Wirtschaft. Und genau hier ist es wichtig anzusetzen, KMU wettbewerbsfähig zu halten.

ZIM-Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand unterstützt Einzelprojekte, Kooperationsprojekte mit Forschungsrichtungen als auch das Management und die Organisation von Unternehmensnetzwerken. Damit bieten sich viele Möglichkeiten auch Ihr Unternehmen für die ZIM-Förderung zu qualifizieren.

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand des BMWi

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand ist ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, kurz BMWi. Mit einem Budget von 548 Millionen Euro im Jahre 2017 ist das ZIM das größte Förderprogramm zur Unterstützung des innovativen Mittelstands in Deutschland. Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat ZIM im Jahr 2008 gestartet. Seitdem sind mehr als 32.000 Förderanträge bewilligt und auf diesem Wege mehr als 4,4 Milliarden EUR an Zuschüssen verteilt worden.

Neu bei ZIM ist die Förderung internationaler Kooperationsnetzwerke. Mit dieser Förderung will die Bundesregierung erreichen, dass sich kleine und mittelständische Unternehmen international besser aufstellen. In einem zweijährigen Modellversuch berücksichtigt das Modellvorhaben „ZIM-Kooperationsnetzwerke International“ neben der Anerkennung von ausländischen KMU als Netzwerkpartner unter anderem die höheren finanziellen und zeitlichen Aufwendungen einer internationalen Zusammenarbeit bei der Förderung.

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Fördermittelberatung

Was können wir für Sie tun? Ganz einfach. Mit unserer professionellen Fördermittelberatung beantragen Sie Ihre ZIM-Förderung ohne Umstände und sofort mit allen vollständigen Unterlagen. Zunächst beraten wir Sie hinsichtlich der Erfolgschance Ihres Projektes. Ist dieses geeignet gefördert zu werden, bearbeiten wir Ihren ZIM Antrag und reichen diesen ein.

Wir stehen Ihnen von A bis Z zur Seite. Von der ersten Prüfung Ihrer Idee, über die Ausarbeitung des Antrages, dem ZIM Zwischenbericht, den ZIM Verwendungsnachweise, den ZIM Abschlussbericht und allen weiteren Schritten, die notwendig sind, steht Ihnen unser Fördermittel Berater zur Seite.

Fördermittelberatung auch für Horizont 2020, BAFA und WIPANO

Neben der ZIM Fördermittelberatung bieten wir Ihnen auch die Fördermittelberatung für die Förderprogramme Horizont 2020, BAFA und WIPANO. Gerade für neue Ideen kann es sich anbieten die ZIM Förderung mit der WIPANO Förderung zu kombinieren.

Verschenken Sie kein Geld und keine Zeit. Nutzen Sie mit unserer Fördermittelberatung alle zur Verfügung stehenden Fördergelder, die Ihr Projekt schnellstmöglich marktfähig werden lassen. Deutschland ist sehr großzügig mit finanziellen Förderungen, aber man muss auch wissen, welche Förderprogramme in Frage kommen und wie Sie Ihre Förderung am schnellsten beantragen können.

Unser Fördermittelberater ist Ihr erster Ansprechpartner für kompetente Unterstützung. Lesen Sie dazu auch „go-Inno“. Das Programm kann 50 % Ihrer Kosten senken.

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon 030-761 900 44

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Post@ZIM-Foerderung-Foerdermittelberatung.de